logo



13
MAI
2019

Einweihung der Matschküche

Mit Wasser und Matsch zu spielen bereitet den Kindern eine große Freude. Es macht viel Spaß und stärkt das Immunsystem. Deshalb kamen wir auf die Idee, in Eigenregie im hinteren Gartenbereich des Kindergartens aus Paletten und einer Kabelrolle aus Holz eine Matschküche zu bauen – eine kleine Oase, in der die Kinder nach Lust und Laune “kochen“, “backen“ und spielen können. Neugierig halfen viele mit, die Küche mit Suppenkellen, kleinen Töpfen, Tiegeln, Blumentöpfen und Untersetzern zu bestücken. Für uns ist es immer wieder lustig, den Rollenspielen zu zu sehen. Wir möchten uns auch bei allen Eltern bedanken, die uns diverse Küchenutensilien gespendet haben.

(Monika Dragantschew)