logo



19
MRZ
2018

Ein Tag im Mathemuseum

Am Dienstag,dem 6.3 machten die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 einen Ausflug ins Mathemuseum in Aydin. Die ganzen Schüler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, denen jeweils ein Bus zugeteilt wurde. Wir fuhren um 9:30 Uhr ab und kamen um 11:30 Uhr in Aydin an. Während der Busfahrt hatten wir sehr viel Spaß. Als wir das Mathemuseum erreichten, schauten wir uns zuerst die Ausstellungsstücke an. Kurz danach erklärte uns eine Mitarbeiterin zu jeder einzelnen Ausstellung, worum es sich handelt. Dort konnte man auch mathematische Stationen ausprobieren. Interessiert schauten wir die Ausstellung an und experimentierten wir mit den Sachen. Währenddessen gingen die Schüler aus den Klassen 8 und 9in ein Pllanetarium. Dort schauten sie einen Film über die Galaxis an. Nachdem die Filmvorstellung zuende war, kamen sie wieder zurück. Anschließend tauschten wir die Stationen. Als beide Gruppen fertig waren, verbrachten wir unsere Zeit noch draußen, indem wir noch weitere interressante Matheausstellungen besichtigten. Daraufhin stiegen wir wieder in die Busse. Am Ende des Nachmittages erreichten wir die Schule . Zu aller letzt ging ein Teil nach Hause und ein Teil in eine AG.

Natalie V., Klasse 6