logo



Struktur der Nachmittagsangebote

Nachmittagsangebote

Nach einer Erprobungsphase im Schuljahr 16/2017 und einer anschließenden Evaluation startet die DS Izmir mit dem Schuljahr 2017/2018 mit der neuen Strukturierung der Nachmittagsangebote.

Dabei sind zwei Pfeiler dieser Struktur entscheidend:

  1. Es wird zwischen einem Betreuungsangebot sowie zusätzlichen Lern- und Sportangeboten unterschieden. Die Betreuungsangebote richten sich in erster Linie an Kinder von Eltern, die aufgrund ihrer Berufstätigkeit eine schulische Betreuung bis 16:10 Uhr benötigen. Die Lern- und Sportangebote dagegen setzen den schulischen Unterricht durch außercurriculare bzw. vertiefende Angebote fort.
  2. Die Hausaufgabenbetreuung ist verpflichtend in die Betreuungsangebote integriert. Damit soll dem Umstand Rechnung getragen werden, dass viele Kinder erst nach 17:00 Uhr zuhause ankommen.

Im Einzelnen:

Die Kinder der 1.-5. Klasse können wählen zwischen:

  • Hortbetreuung (tägliche Hausaufgabenbetreuung plus jeweils ein Bewegungs-, Ruhe- bzw. Kreativitätsangebot)
  • Sportangebot
  • Zusätzliches Lernangebot

 

Die Kinder der 6.-11. Klasse können wählen zwischen:

  • Jugendtreffbetreuung (inkl. täglicher Hausaufgabenbetreuung plus jeweils wechselnde Bewegungs-, Ruhe- bzw. Kreativitätsangebote)
  • Sportangebot
  • Zusätzliches Lernangebot