logo



16
JUN
2015

Theater-AG begeistert das Publikum: Woody Allens „Mr. Big“

Seit September 2014 gibt es eine Theater-AG an der Deutschen Schule Izmir unter Leitung von Dirk Philippi, der mit sieben Darstellerinnen anfangs diverse Übungen aus der Theaterwelt probierte. Von Anfang an waren alle Teilnehmerinnen mit viel Freude und Enthusiasmus dabei und die Gruppe bekam im 2. Halbjahr theatertechnische Unterstützung von einem Jungen.

Im Laufe der Zeit wählten sie gemeinsam das Stück “Mr. Big” von Woody Allen aus, welches am 13. Juni 2015 aufgeführt wurde. „Mr. Big“ ist eine Detektivstory, bei der nach Gott gesucht wird. Im Laufe des Stückes begegnet der Detektiv verschiedenen Philosophie- und Religionspersonen des Abendlandes, die aber alle auch keine Antwort auf die Frage aller Fragen geben können. Die Geschichte wurde so akzentuiert, dass sie auf die hiesige Örtlichkeit Izmir passt und so viele Lacher verursachte. Auch wurde das „Über Ich“ vom Detektiv neu erfunden, um den kleinen und großen Zuschauern die vielen philosophischen Begriffe näher zu bringen. Die Darstellerinnen hatten gemeinsam ihre Kostüme ausgesucht, gebastelt und sich gegenseitig für ihren ersten Auftritt perfekt gestylt – so perfekt, dass man überlegen musste, wer die Rolle überhaupt spielt.

Das Publikum war absolut begeistert und ich bin überzeugt, dass allen dieser Abend für immer unvergesslich bleiben wird. Vielen Dank!

Dirk Philippi versprach, dass es im kommenden Schuljahr wieder eine Theater-AG geben wird!

BIG8_4527_561e09858a8 BIG13_4553_561e0989627 BIG20_4563_561e098a900 BIG4_4535_561e0986e58