logo



04
DEZ
2014

Kollegium macht DLRG-Rettungsschwimmer

Neun Lehrerinnen, Lehrer und Erzieherinnen haben am vergangenen Wochenende erfolgreich an einer DLRG-Rettungsschwimmer-Ausbildung teilgenommen. Unter der Leitung von DLRG-Ausbildner Hellmut Schreiber (Uni Bochum) und seiner Frau Karin wurde im Schwimmbad der Dokuz-Eylül-Universität geschwommen (auch mit Kleidern), getaucht, gesprungen, in Simulation gerettet, beatmet, wiederbelebt und Theorie gebüffelt.

Als Schule am Meer und seit dem Umzug auch als Schule mit eigenem Lehrschwimmbecken ist die DS Izmir nun mit insgesamt elf zertifizierten Rettungsschwimmern gut gerüstet für Exkursionen auf dem und ins Wasser.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und ein riesiges Dankeschön an Hellmut und Karin Schreiber.