logo



19
MAI
2016

Internationaler Geschichtenwettbewerb prämiert Abenteuergeschichten von Viertklässlern

Die Geschichte „Das Geheimnis im Nebel“, die im Jahrbuch des Bonner Geschichtenwettbewerbs „AbraPalabra“ veröffentlicht wurde, ist eine Gemeinschaftsarbeit der Schülerinnen Leonie Kohlmann, Nadira Öztürk, Natalie Vogl und Greta Wagner. Die vierte Klasse der DSI hatte neben 43 Bonner Grundschulen sowie 17 Auslandschulen an dem Wettbewerb teilgenommen. Das Jahrbuch kann man sich in der DSI-Bibliothek ausleihen. (Christine Prehler)