logo



02
SEP
2015

Alle Kinder lernen lesen: Einschulung

„Alle Kinder lernen lesen!“, schmetterten die Kinder der 2., 3. und 4. Klassen den Schulanfängern fröhlich zur Begrüßung entgegen. Am Mittwoch, den 2.9.2015, fand die mittlerweile achte Einschulungsfeier an der Deutschen Schule Izmir statt. Aufgeregt erschienen die „ABC-Schützen“ in Begleitung ihrer Familien zu ihrem ersten Schultag und wurden herzlich von Dirk Philippi (Schulleiter in Vertretung) willkommen geheißen. Großen Applaus gab es für alle Erstklässler, die dann nacheinander auf die Bühne zu ihrer Klassenlehrerin Melanie Aydın gerufen wurden. Die Schultüten glitzerten und glänzten mit den Kindern um die Wette – beste Voraussetzung für das erste  gemeinsame Klassenbild, das sogleich gemacht wurde. Herzliche Worte richtete im Anschluss auch Generalkonsul Thomas Gerlach an die Schulanfänger und überreichte jedem Kind ein kleines Überraschungspäckchen.

Unter Applaus verließen die „Erstis“ die Bühne und marschierten in ihren Klassenraum zu der ersten echten Schulstunde ihres Lebens. Im Klassenzimmer ging es dennoch fröhlich zu: Es wurde gesungen, gelacht und mit der Klasseneule Eulalia gespielt. Eine echte Hausaufgabe gehörte natürlich auch dazu. Und wie war er nun, der erste Schultag? „Echt mega!“, rief der Junge mit der größten Schultüte – was kann man sich für den Start ins Schulleben mehr wünschen?!IMGP5256_372_561af5a3e0a1